Martin Ebner – « Christen als Unruhestifter in der Stadt »

ContentsMartin Ebner« Christen als Unruhestifter in der Stadt: Experimente und Visionen des Anfangs Vom Nutzen des Christusglaubens für die Gestaltung von Gesellschaft »1. Taufe und Außerkraftsetzung der gesellschaftlich geprägten Dichotomien2. Ekklesien Gottes und das Bürgerrecht der Getauften3. Christus-Herrschaftsträume und subversive Unterwanderung der römischen Imperialstrukturen4. Die Architektur der Gottesstadt und die christlichen Realutopien5. AusblickNotesAuctor Martin Ebner « … Martin Ebner – « Christen als Unruhestifter in der Stadt » weiterlesen